Tag

Paprika

Vegan gefüllt: Paprika. Mit Kartoffel, Zucchini und Pilzen in Haferflocken-Mandel-Creme.

Gefüllt, gefällt mir. Am liebsten jedes nur erdenkliche Gemüse aushöhlen und mit anderem lustigen Gewächs befüllen. So genial und lecker und toll und überhaupt, wenn ich das mal so sagen darf. Und Paprika eignet sich mitunter am Besten, also mengentechnisch,… weiterlesen →

Eggplant Easter Special. Veganes Auberginen – Nest mit Pilzen und Bärlauch-Paprika Couscous.

Eggplant. Warum heisst die Aubergine im englischsprachigen Raum eigentlich Eggplant? Mir ist schon klar, dass sie aussieht wie ein Ei, irgendwie. Also im weitesten Sinne. Aber warum Eggplant? In den meisten Sprachen heisst sie einfach Aubergine. Klingt auch viel hübscher…. weiterlesen →

Couscous-Salat nach deutscher Art mit sauren Gurken und Feldsalat.

Hunger? Und es muss zügig gehen? Tja, dann ist das nicht dein Salat. Der Couscous quillt zwar superschnell aber dieses Gemüse-klein-Geschnipple, holy shit, das dauert. Aber es lohnt sich. Definitiv. Ein so gar nicht typischer Couscous-Salat mit Essiggurke, Feldsalat, Karotte… weiterlesen →

Avocadissimo: Gurkensalat mit Avocado und roter Paprika.

Reichhaltiger und nahrhafter Salat mit Avocado. Ideal als Mittagssnack, der wieder neue Kraft und Konzentration zaubert. Und dann auch noch so(oooo) gesund und ziemlich lecker. Okay, wer keine Avocado mag … tja. Dem wird dieser Salat höchstwahrscheinlich nicht sonderlich schmecken…. weiterlesen →

© 2018 Fleischwolf – 93,5% vegan | Der Food Blog — Powered by WordPress

Up ↑

facebook