Tag

Gurke

Nori-Rolle: Salat mal anders und zwar gerollt.

Salat ist ja schon was Feines, aber immer aus einer Schüssel gabeln ist irgendwann doch recht langweilig. Deswegen gibt es hier und jetzt den ultimativen Tipp, um wieder mehr Spaß beim Salat futtern zu haben. Die Zauberzutat ist – Trommelwirbel – Nori-Blätter…. weiterlesen →

Couscous look-alike: roher Blumenkohlsalat mit Gurke und Walnüssen.

Blumenkohl. Was zur Hölle mache ich aus Blumenkohl? Außer ihn in kleine Rösschen zupfen, abkochen und gelangweilt essen. Stop, denn das muss nicht mehr sein – es gibt die ultimative Lösung: Blumenkohl in roher Form, als Salat, klein gehäckselt und… weiterlesen →

Vegetarischer Schweizer Vurstsalat: mit veganer Wurst und echtem Käse.

Ich habe von Höhenrainer ein Probierpaket mit Vurst- und Vleischvariationen aller Art geschenkt bekommen: Salami, Mortadella, Wienerchen, Steak und Gyros. Vielen Dank. Allerdings halte ich nicht sonderlich viel von veganen Fleisch- und Wurstersatzprodukten und habe sie bislang gemieden. Hauptsächlich stört… weiterlesen →

Gurke statt Brot: Veganer Cashew-Mandel-Tomaten Aufstrich mit Basilikum, Zitrone & Sesam.

Ich habe mir überlegt 2 Wochen komplett auf Brot zu verzichten, bzw. generell auf Weizenprodukte und glutenhaltige Lebensmittel. Und ich bin gespannt, ob das überhaupt funktioniert ohne das ich nach 3 Tagen frustiert und halb deprimiert dann doch zum Nutellabrötchen… weiterlesen →

Smoothielicious: Vanilliger Himbeer-Gurken-Smoothie mit Bananen-Joghurt.

Ich wurde eingeladen bei einem Smoothie-Wettbewerb mitzumachen. Das lasse ich mir natürlich nicht entgehen und habe einen sehr experimentellen Smoothie für die Smoothielicious Aktion von nu3 kreiert. Himbeer-Gurke: klingt schräg und ist es auch. Aber tatsächlich wirklich lecker, total erfrischend… weiterlesen →

Couscous-Salat nach deutscher Art mit sauren Gurken und Feldsalat.

Hunger? Und es muss zügig gehen? Tja, dann ist das nicht dein Salat. Der Couscous quillt zwar superschnell aber dieses Gemüse-klein-Geschnipple, holy shit, das dauert. Aber es lohnt sich. Definitiv. Ein so gar nicht typischer Couscous-Salat mit Essiggurke, Feldsalat, Karotte… weiterlesen →

Avocadissimo: Gurkensalat mit Avocado und roter Paprika.

Reichhaltiger und nahrhafter Salat mit Avocado. Ideal als Mittagssnack, der wieder neue Kraft und Konzentration zaubert. Und dann auch noch so(oooo) gesund und ziemlich lecker. Okay, wer keine Avocado mag … tja. Dem wird dieser Salat höchstwahrscheinlich nicht sonderlich schmecken…. weiterlesen →

Der Sportler-Smoothie: Das gibt Power. (Auch gut gegen Kater!)

Gleich geht es zum Sport und ich brauche Energie. Deswegen gibt es einen reichhaltigen Smoothie, um genügend Kraft und Ausdauer zu haben. Ich präsentiere meine neue Spontan-Kreation namens: Der kraftvolle Arnold mit Banane, Mandel und Avocado. Aufstehen und ab an… weiterlesen →

Lieblingssmoothie à la Popeye: Spinatiger, Avocado-Mango Drink.

Mein absoluter Star unter den Smoothies ist der Popeye-Smoothie. Schmeckt schön erfrischend durch Zitrone, Orange und Gurke und ist dennoch cremig wegen der Avocado. Ein wirklicher Genuß. Der ideale “wachmacher” Frühstücksdrink. Und nach einem Liter ist man auch tatsächlich ziemlich… weiterlesen →

© 2017 Fleischwolf – 93,5% vegan | Der Food Blog — Powered by WordPress

Up ↑

facebook