Rhabarber Barbara Bar Barbaren Bart Barbier Bier Bierbar Bärbel Bar Bezahl Bank Rhabarber Barbara Bar Barbar: der Zungenbrecher des Grauens. Ich bin nach dem zweiten Bier ausgestiegen (kann man jetzt verstehen, wie man will … hust!) Heute gibt es aber keinen Brecher, sondern einen schmackhaften Zungenschmeichler. Und zwar meinen allerleckersten und tollsten Rhabarberkuchen. Optisch wird es wohl mehr als schwer einen Schönheitswettbewerb mit ihm zu gewinnen, aber dafür schmeckt er bombenmäßig. Vorausgesetzt man mag Rhabarber und Käsekuchen. Und das auch noch miteinander vereint. Rhabarberrhabarberrhabarber …

Rhabarberkuchen mit Quark und Schmand.

It’s fresh, exciting. It’s so exciting to me … *träller*

Rezept

Rhabarber-Käsekuchen (26 cm)

Rhabarberkäsekuchen auf Teller

Was du brauchst:

Boden:

  • 150 g Weizenmehl
  • 1 Ei
  • 70 g Butter
  • 65 g Zucker
  • 2 TL Backpulver

Fruchtige Komponente:

  • 750 g Rhabarber

Quarkschicht:

  • 250 g Magerquark
  • 1 Becher Schmand
  • 2 Eigelb
  • 80 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillzucker
  • 1/2 TL gemahlene Vanille

Equipment:

  • Springform (26 cm)
  • Handrührgerät
  • Backofen

Hinweis:
Ich habe diesen Kuchen ausschliesslich mit laktosefreien Produkten gebacken. Keiner schmeckt den Unterschied und ich kann ihn beschwerdefrei essen.

Detailaufnahme Rhabarberkäsekuchen

Was du machen solltest:

  1. Backofen auf 180 Grad (Heißluft) vorheizen.
  2. Springform mit reichlich Butter einstreichen.
  3. Rhabarber schälen und in kleine Stückchen schneiden.
  4. Der Boden: Butter schmelzen und mit Zucker, dem Ei und Backpulver verrühren. Dann nach und nach das Mehl unterrühren. Gut durchkneten.
  5. Den Teig in die gebutterte Springform als Boden drücken.
  6. Die Rhabarberstückchen auf dem Teigboden verteilen.
  7. Rhabarber mit einem EL Zucker und etwas gemahlener Vanille bestreuen.
  8. Quark, Schmand, zwei Eigelb, Zucker und die gemahlene Vanille mit dem Handrührgerät cremig schlagen. (ca. 2-3 min)
  9. Die Quark-Schmand-Masse über dem Rhabarber verteilen.
  10. In den Ofen damit und ca. 50-55 min backen.

Süss-saurer Traum. Gekühlt am Besten. Natürlich.

Rhabarberkäsekuchen auf Teller mit Gabel von oben

Der Fleischwolf wünscht einen guten Appetit!