Kategorie

Mein Garten

Acker-Love: Kopfsalat, Jätefaust und Riesen-Radieschen

Die Acker-Saison läuft. Alles wächst und gedeiht. Kopfsalat, Rucola, Spinat und Radieschen sind schon zum Verzehr bereit. Kohlrabi und Fenchel sehen auch schon mehr als geil aus. Ernten ist angesagt. Yeah. Das Wetter ist perfekt für das Gemüse, aber leider… weiterlesen →

The Show Must Go On: Es darf bald wieder geackert werden.

Geiler Scheiß! Das mit dem “Ich-wünsch-mir-ganz-feste-was-dann-geht-es-auch-in-Erfüllung” klappt ja echt spitzenmäßig (Nein, kein Sarkasmus!) Love Life. Warum? Darum: Es muss November gewesen. Ungefähr. Sagen wir Ende des Jahres 2016. Da kam mir ganz plötzlich in den Sinn, dass ich ja eigentlich im Sommer 2017… weiterlesen →

Kartoffel oder Nudel: Oder Pasta mit Erdapfel-Tomatensoße.

Heute gehe ich meinem liebsten Hobby nach und zwar Reste-Kochen. Juhuuuu. Kartoffeln, Karotten, Zwiebeln und Zucchini von meinem Acker wollen verarbeitet werden. Die große Frage ist mal wieder: wie? Außerdem habe ich Lust auf Nudeln – aber Kartoffeln und Nudeln… weiterlesen →

Grün in grün: der ultimative Erbsen-Brokkoli-Zucchini Salat.

Nach meiner gelungenen Ernte-Aktion, auf dem kleinen Acker von meine-ernte, musste ich natürlich sofort die grandiosen Leckereien verarbeiten. Erst sollte es eine Gemüsepfanne werden – aber das fand ich irgendwie zu lahm. Außerdem hatte ich Lust auf etwas Knackiges und… weiterlesen →

Erntezeit: Baseballschläger-Zucchini, Salat-Explosion & blühender Brokkoli.

Die Erntezeit ist das Lehrjahr unter den Neubauern. Oder wie sagt man auch so schön: aus Fehlern lernt man. Gemüseanbau ist gar nicht so easy, wenn man sowas von keine Ahnung hat. Vor allem wenn man überhaupt nicht weiß, wann… weiterlesen →

Wir ackern los: Gemüseanbau, Schutznetze und keine Ahnung.

Das Gärtnern kann beginnen. Die große Saisoneröffnung am 05.05.2016 war wunderbar, aufschlussreich und vor allem ein genial sonniger Tag. Das Team von meine-ernte.de hat alles perfekt vorbereitet, eine tolle Ansprache gehalten, viele Tipps gegeben und das obligatorische rote Eröffnungsband durchschnitten…. weiterlesen →

Bald geht es los: Ich baue mein eigenes Gemüse an.

Kaum zu glauben, aber ich gehe unter die Gärtner. Bald darf ich mein eigenes Gemüse anbauen. Krass. Ich. Auf einem Feld. Mit Gemüse. Ich – das Stadtkind. Krass. Mein Daumen ist bedauerlicherweise nicht sonderlich grün, die Zimmerpflanzen können ein Liedchen… weiterlesen →

© 2017 Fleischwolf – 93,5% vegan | Der Food Blog — Powered by WordPress

Up ↑

facebook